Testspiele:

SV Croatia Reutlingen II-TSV  5:1

Den TSV Treffer erzielte Gianluca Strano

TSV Öschingen-TSV  5:0

SGM TSV Oberstetten/TSV Ödenwaldstetten-TSV  1:2

TSV Tore: Kilian Uhland 2 (1x FE)

_____________________________________________________________

 

Sonntag, 31.März 2019  15.00 Uhr:

Nachholspiel aus der Vorrunde

TSV Trochtelfingen-TSV Mägerkingen  0:0

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven  2:1 (2:0)

Platz beim TSV Vereinsheim

Sonntag, 7.April 2019  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 14.Spieltag

TSV Trochtelfingen-SG KFH Kettenacker II/TSV Gammertingen II  3:0 (1:0)

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven  0:3 (Wertung/TSV verzichtet auf Austragung)

Platz beim TSV Vereinsheim

Sonntag, 14.April 2019  15.00 Uhr:

Kreislig B Donau Staffel 4 - 15.Spieltag

TSV Sigmaringendorf-TSV Trochtelfingen 3:0 (2:0)

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven 3:0 (Wertung/TSV verzichtet auf Austragung)

Sportgelände in Sigmaringendorf

Ostermontag, 22.April 2019  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 - Nachholspiel vom 11.Spieltag

SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen-TSV Trochtelfingen 1:0 (0:0)

13.15 Uhr: ohne Vorspiel der Reserven !

Rasenplatz Schneckenbergstraße in Storzingen !

Sonntag, 28.April 2019  15.00 Uhr:

Kreislig B Donau Staffel 4 - 16.Spieltag

TSV Trochtelfingen-SV Bingen/Hitzkofen 2:3 (0:2)

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven 0:3 (Wertung/TSV verzichtet auf Austragung)

Platz beim TSV Vereinsheim

Sonntag, 5.Mai 2019  13.15 Uhr:

Kreislig B Donau Staffel 4 - 17.Spieltag

SG Hettingen/Inneringen II-TSV Trochtelfingen 0:1 (0:1)

ohne Vorspiel der Reserven

Rasenplatz Hauptstraße in Hettingen

Sonntag, 12.Mai 2019  15.00 Uhr:

Kreislig B Donau Staffel 4 - 18.Spieltag

TSV Trochtelfingen-SGM TSV Rulfingen/FC Blochingen 1:2 (0:0)

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven  7:1 (3:1)

Rasenplatz beim TSV Vereinsheim

Sonntag, 19.Mai 2019  15.00 Uhr:

Kreislig B Donau Staffel 4 - 19.Spieltag

TSV Mägerkingen-TSV Trochtelfingen 0:3 (0:2)

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven  1:3 (0:0)

Sportgelände Dölle in Mägerkingen

Sonntag, 26.Mai 2019  15.00 Uhr:

Kreislig B Donau Staffel 4 - 20.Spieltag

TSV Trochtelfingen-FV Veringenstadt  7:1 (3:0)

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven 6:3 (2:1)

Platz beim TSV Vereinsheim

Sonntag, 2.Juni 2019  15.00 Uhr:

Kreislig B Donau Staffel 4 - 21.Spieltag

SGM SV Schmeien/SV Sigmaringen II/FC Laiz II-TSV Trochtelfingen

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven 

Sportgelände in Unterschmeien

Soamstag, 8.Juni 2019  17.00 Uhr:

Kreislig B Donau Staffel 4 - 22. und letzter Spieltag Saison 2018/19

TSV Trochtelfingen-SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen

15.00 Uhr: Vorspiel der Reserven 

Platz beim TSV Vereinsheim

Der TSV Trochtelfingen und die Fußballabteilung trauern um

         Andreas Wittner.

 

Er verstarb im 79.Lebensjahr.

 

Andreas Wittner (rechts) war aktiver Spieler des TSV, ein wichtiger Mithelfer beim Bau des TSV Vereinsheims und vor seiner Krankheit ein treuer Fan seines TSV.

 

Unser Beileid gilt seiner Ehefrau und seinen Töchtern sowie allen Hinterbliebenen.

 

Wir werden Andreas Wittner ein ehrendes Andenken bewahren.

 

                                                Vorstand und Abteilungsleitung

______________________________________________________

TSV Trochtelfingen mit Andreas Wittner † (Stehend sechster von links)

_____________________________________________________________________

Michael Dziemba, seit dieser Saison TSV Spielertrainer, lief wegen der großen Personalnot in Hettingen als Feldspieler auf und zwar sehr erfolgreich. Michael Dziemba steht ansonsten im TSV Gehäuse und zählt zu den besten Torspielern der Liga. Beim Bezirksligaunterbau der SG Hettingen/Inneringen erzielte er mit einem Flachschuss aus gut 16 m den "goldenen Treffer" zum 1:0 Erfolg seines Teams.

 

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 17.Spieltag:

SG Hettingen/Inneringen II-

TSV Trochtelfingenen 0:1 (0:1)

ohne Reservevorspiel

 

Ohne gleich fünf etatmäßige Stammspieler reiste der TSV Tross zur Begegnung gegen die SG Hettingen/Inneringen II nach Hettingen. Beim Bezirksligaunterbau der SG stand mit Mathias Schmidt, ein beim TSV bestens bekannter Ex-Spieler aus besseren Fußballtagen, in der Startelf. Die Mannschaft um Michael Dziemba und Jonathan Wacker begann dann auch mit Mut und Elan und wurde für das couragierte Auftreten früh belohnt. Michael Dziemba brachte sein Team mit einem strammen Flachschuss in Führung. Weitere gute Möglichkeiten ließ der alte und neue Tabellendritte liegen und konnte in Halbzeit zwei das knappe Ergebnis über die Zeit retten. Die Heimmannschaft hielt zwar dagegen, konnte aber Bülent Öz, der als Dziemba Vertreter seine Sache sehr gut machte, nicht bezwingen.  

Tor: 0:1 (14.) Michael Dziemba

Kim Engler, einer aus der jungen TSV Riege und eigentlich noch für die A-Junioren spielberechtigt, erzielte gleich nach der Pause mit einem Flachschuss von der Strafraumgrenze aus den 1:2 Anschlußtreffer. Letztendlich reichte es dann doch nicht zum so wichtigen Heimerfolg gegen den Dauerkontrahenten SV Bingen /Hitzkofen.

 

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 16.Spieltag:

TSV Trochtelfingen-SV Bingen/Hitzkofen 2:3 (0:2)

Reserven: 0:3

(Wertung/TSV hat auf Austragung verzichtet)

Nach einer Steigerung in Halbzeit zwei konnte die Elf um Mannschaftskapitän Kilian Uhland, der in der Nachspielzeit wegen Reklamierens 

mit Gelb/Rot vom Feld musste, zwar zwischenzeitlich ausgleichen und war dem Siegtreffer in der Schlussphase mehrfach näher als der Gast. In der Nachspielzeit gelang dem Tabellenfünften dann noch mit einem "Sonntagsschuß" in den Torwinkel der Siegtreffer und stürzte das Albgold Team noch tiefer in die Ergebniskrise. Bei jetzt 7 Punkten Rückstand auf den Relegationsrang wird es schwer werden im Restprogramm nochmals Anschluss zu finden...

Tore: 0:1 (21.) Michel Kemnitz-0:2 (42.) Robin Bednarek-1:2 (46.) Kim Engler-2:2 (60.) Durim Ademaj-2:3 (90.+1) Michel Kemnitz

TSV Spielertrainer Michael Dziemba war bei der bitteren 1:0 Niederlage im Verfolgerduell am Ostermontag der mit Abstand beste Akteur. Mit mehreren Glanztaten hielt er sein Team lange im Spiel. Beim einzigen Treffer von Hanjo Merz in der 51.Spielminute war aber auch er machtlos.

 

Kreisliga B Donau Staffel 4 - Nachholspiel vom 11.Spieltag:

SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen-TSV Trochtelfingen 1:0 (0:0)

ohne Reservevorspiel

Michael Dziemba konnte letztendlich die Niederlage der beiden Verfolger im Nachholspiel in Storzingen nicht verhindern und haderte mit dem Auslassen guter Chancen seines Teams. Letztendlich war die SGM das Team mit dem größeren Willen und auch den klareren Tormöglichkeiten. Spielerisch hatte die Mannschaft um Mannschaftskapitän Kilian Uhland zwar die Nase vorn, konnte diese Überlegenheit allerdings nicht zu Toren nutzen. Der Kapitän ließ dabei eine klare Einschußmöglichkeit liegen (28.). Nach einem Pass von Kim Engler scheiterte er freistehend aus 5 m und zeigte Nerven. In Halbzeit zwei brachte der Gast dann nicht mehr viel zu Stande und verlor das zweite Spitzenspiel innerhalb einer Woche. Die Aufstiegsluft für die Albgold Truppe wird immer dünner und viel Punkte darf man nicht mehr abgeben, wenn die Aufstiegsambitionen im vierten B-Liga Jahr weiter Bestand haben sollen.

Tor: 1:0 (51.) Hanjo Merz

 

Achtung Spielortänderung !!

Nachholspiel vom 11.Spieltag am Ostermontag gegen  die

SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen:

Spielort geändert:

Die Begegnung findet am Ostermontag, 22.April 2019 um 15.00 Uhr in Storzingen statt !

 

Rasenplatz Schneckenbergstraße in Storzingen

 

Ein Vorspiel der Reserven findet nicht statt !

TSV Spielertrainer Jonathan Wacker verlor mit seinem Team den "B-Liga Clasico" in Sigmaringendorf klar mit 3:0.

 

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 15.Spieltag:

TSV Sigmaringendorf-TSV Trochtelfingen 3:0 (2:0)

Reserven: 3:0 (Wertung/TSV verzichtete auf eine Austragung)

 

Schnelle vermeidbare Tore entschieden das Spitzenspiel in Sigmaringendorf und bescherten dem Alb Gold Team eine deutliche Niederlage. Der aktuelle Tabellenführer kaufte dem jungen TSV Team mit einer körperbetonten Spielweise den Schneid ab und bestrafte die Nachlässigkeiten im TSV Defensivverbund mit schnellen Toren in beiden Spielhälften. Kim Engler hatte auf Seiten des Gästeteams beim Stand von 2:0 die klarste Möglichkeit (13.), scheiterte aber an Daniel Nipp im Gehäuse des alten und neuen Tabellenführers.

Für den TSV war die Niederlage doppelt bitter. Die SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen, der nächste TSV Gegner im Nachholspiel am Ostermontag, zog an der Elf um Mannschaftskapitän Kilian Uhland vorbei und belegt jetzt mit einem Punkt Vorsprung den Relegationsplatz.

 

Tore: 1:0 (3.) Sebastian Stengele-2:0 (12.) Adrian Elgaß-3:0 (46.) Adrian Elgaß

Bes. Vorkommnis: Tim Stumpp (TSV Sigmaringendorf) scheitert mit einem Foulelfmeter an der

TSV Co-Trainer Mario Strano sah letztendlich einen überzeugenden 3:0 Heimerfolg seines Teams. Der erfahrene Bezirksligaakteur aus vergangener erfolgreicher TSV Zeit war aber mit der Torausbeute nicht zufrieden und bemängelte das Auslassen zahlreicher Großchancen seines Teams.

 

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 14.Spieltag:

TSV Trochtelfingen-SGM KFH Kettenacker II/TSV Gammertingen II  3:0 (1:0)

Reserven: 0:3 (Wertung/TSV verzichtete auf eine Austragung)

 

Eine deutliche Leistungssteigerung mit immer noch viel Luft nach oben, was die spielerischen Elemente betrifft, brachte dem Tabellenzweiten TSV Trochtelfingen einen ungefährdeten 3:0 Heimerfolg gegen den Tabellenletzten. Die beste Defensive der Liga blieb erneut ohne Gegentreffer und der 3:0 Erfolg sollte für den am kommenden Sonntag stattfindenden B-Liga Clasico in Sigmaringendorf das nötige Selbstvertrauen bringen.

 

Tore: 1:0 (12.) Cosmin Predut-2:0 (67.) Kilian Uhland (FE)-3:0 (79.) Zdenko Sunjic

Bes. Vorkommnis: Zdenko Sunjic scheitert mit Foulelfmeter an Patrick Häuptle (36.)

 

Kim Engler bestreitet sein erstes Derby bei den Aktiven. Der A-Junior im Aktivenlager des TSV blickt auf eine lange Wintervorbereitung zurück und freut sich auf den Pflichtspielauftakt gegen den TSV Mägerkingen.......

Die Winterpause endet am kommenden Sonntag mit dem Derby gegen den TSV Mägerkingen.

Der TSV Trochtelfingen empfängt zum ersten Pflichtspiel nach der langen Winterpause zum Lokalderby am Sonntag den TSV Mägerkingen. Die Partie gegen den aktuell Tabellenachten wird zeigen wie gut die Elf um Mannschaftskapitän Kilian Uhland die Winterpause überstanden hat. Will man nicht noch mehr Boden auf den führenden TSV Sigmaringendorf einbüßen, braucht man im Derby Punkte. Im von den Akteuren selbst finanzierten Trainingslager in Nördlingen legte man nochmals Wert auf den Feinschliff im Team. Im Test beim Münsinger A-Ligisten TSV Oberstetten/TSV Ödenwaldstetten ging man als 2:1 Sieger vom Feld. Beide TSV Treffer erzielte Kilian Uhland.

Im April ist der aktuell Zweite in der Tabelle der B-Liga Donau Staffel 4 gefordert und kann in den Partien beim Tabellenführer TSV Sigmaringendorf, gegen den SV Bingen /Hitzkofen und im Nachholspiel bei der SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen bei entsprechenden Ergebnissen die Richtung vorgeben an welchem Bahnhof der TSV Express in der kommensden Saison halten wird.

 

Neues aus dem TSV Spielerkader:

 

Max Schnieber ist ab sofort obwohl noch jüngster A-Junioren Jahrgang mit einer Sonderspielgenehmigung einsatzberechtigt im TSV Aktiventeam.

 

Durim Ademaj wechselte den Wohnort und steht wahrscheinlich dem TSV Trainerquartett für den Rest der Saison nicht mehr regelmäßig zur Verfügung.

 

Gianluca Strano sitzt im Derby gegen den TSV Mägerkingen seine gelb-rote Spieltagssperre ab.

 

Darian Radu ist wie Stanko Sunjic nach jeweils roten Karten noch 4 bzw. 5 Spiele gesperrt....

F-Junioren und Bambini

 

Der TSV Trochtelfingen veranstaltete am vergangenen Samstag zwei F-Jugend-Turniere, an denen ca. 170 Kinder teilnahmen.

Beide TSV-Teams erreichten jeweils das Halbfinale mit dem finalen Ausgang auf Platz 2 und 4. Am Sonntag folgte ein Bambinispieltag mit zwei Durchgängen, bei welchen sich ca. 190 Kinder austoben konnten. Die Werdenberghalle war an beiden Tagen brechend voll und die Stimmung war toll. Die Jugendabteilung bedankt sich herzlich bei allen Unterstützern, Sponsoren und Helfern.

Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Samstag, 19.Januar 2019 ab 18.30Uhr:

Fußball Winterfeier im TSV Vereinsheim

Montag, 28.Januar 2019 -19.00 Uhr:

Trainingsstart Wintervorbereitung

Erstes Pflichtspiel nach der Winterpause:

Sonntag, den 31.März 2019   15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – Nachholspiel vom 8.Spieltag

TSV Trochtelfingen-TSV Mägerkingen

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

Termine der Testspiele während der Wintervorbereitung folgen.

 

TSV Trochtelfingen – Nachwuchsfußball

 

Die Termine unserer Juniorenhallenturniere 2019 in der Werdenberghalle:

 

Samstag, 2.Februar 2019

Cermelj B-Junioren-Cup

Sonntag, 3.Februar 2019

Cermelj D-Junioren-Cup

Samstag, 9.Februar 2019

Cermelj C-Junioren-Cup

Sonntag, 10.Februar 2019

Cermelj E-Junioren-Cup

_______________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der TSV Trochtelfingen holt sich in der 20.Auflage des Hallenturniers beim TSV Mägerkingen/TSV Steinhilben in der Werdenberghalle bereits den vierten Turniersieg.Der letzte Erfolg datiert aus dem Jahre 2012!

Das siegreiche Team (stehend v.l.n.r.:) Trainer Mario Strano, Max Schnieber, Spielertrainer Michael Dziemba, Tim Witt, Cosmin Predut, Trainer Jonathan Wacker

vorne v.l.n.r.: Darian Radu, Gianluca Strano, Kapitän Kilian Uhland, Kim Engler und Jan Luca Ebinger

         Wir gratulieren unserer jungen Elf zum ersten größeren Erfolg !

(Foto: Mike Schnieber)

Jan-Luca Ebinger war beim 4:3 Finalsieg gegen den zwei Klassen höher angesiedelten Nachbarverein TSV Steinhilben mit zwei entscheidenden Treffern "Man of the Match" und in einem überzeugenden TSV Team nicht nur im Finale in bestechender Form.

Abteilungsausschuß

 

 

 

Michael Dorow

 

 

Mobil: 0162 / 9166607

e-mail: dorow@online.de

 



Ein gutes, erfolgreiches

und vor allen Dingen gesundes neues Jahr !

 

Wir wünschen allen TSV Aktiven, allen Freunden, Sponsoren und Gönnern ein guten, gesunden und erfolgreichen Start ins neues Jahr!

 

Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Kreisliga B Donau Staffel 4 – Nachholspiel vom 4.Spieltag

Sonntag, 18.November 2018

TSV Trochtelfingen-TSV Sigmaringendorf  2:4 (2:1)

Vorspiel der Reserven  0:3 (Wertung/TSV verzichtet auf Austragung)

 

Erste Saisonniederlage kostet Tabellenführung

In einem intensiv geführten und spannenden Ligaspitzenspiel brachte der neue Tabellenführer TSV Sigmaringendorf der Albgold Elf die erste Saisonniederlage bei. Das Heimteam führte zur Pause noch mit 2:1 Toren, konnte aber nicht mehr zulegen. Die Gäste übernahmen das Kommando und erzielten noch drei Tore zum  4:2 Erfolg. Die TSV Treffer erzielten Kilian Uhland und Gianluca Strano. In der Schlussphase sah Gianluca Strano die gelb/rote Karte und Darian Radu musste mit rot vom Feld.

__________________________________________________________________

 

weitere Ergebnisse und Termine in der Vorschau:

____________________________________________________________________

 

Samstag, den 24.November 2018   14.30 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – Nachholspiel

Das Nachholspiel vom 28.Oktober 2018

SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen-TSV Trochtelfingen

wurde auf Ostermontag, den 22.April 2019 mit Spielbeginn um 15.00 Uhr (Reserven 13.15 Uhr) verlegt !

Spielort: Sportgelände in Storzingen

 

-Winterpause bis 31.März 2019-

________________________________________

Jan Luca Ebinger, der Neuzugang von den A-Junioren des VfL Pfullingen, ist eine wirkliche Verstärkung des TSV Teams und in konstant guter Form. Im Spitzenspiel gegen den direkten Verfolger TSV Sigmaringendorf konnte eraber mit seinem Team die erste Saisonniederlage nicht verhindern. Die 4:2 Niederlage im Nachholspiel kostete die Tabellenführung. Diese kann man sich nach der Winterpause mit dem Nachholspiel im Derby gegen den TSV Mägerkingen zurück holen....

Der VfL Pfullingen bei der 31.Auflage noch in der Verbandsliga zu Hause, geht als Titelverteidiger in die 32. Auflage des Traditions-hallenturniers in der Werdenberghalle.

Der aktuelle Tabellenführer der Landesliga Württemberg Staffel 3 hat gute Chancen den Pott der Kreissparkasse erneut zu holen.......

 

32. Hallenturnier um den Wanderpokal der Kreissparkasse in Trochtelfingen

In der 32.Auflage des Traditionshallenturniers des TSV Trochtelfingen gehen insgesamt 16 Mannschaften an den Start. Das Turnier findet in diesem Jahr erstmals an einem Tag statt. In der Werdenberghalle begrüßen wir neben dem Titelverteidiger VfL Pfullingen aus der Landesliga Staffel 3 den Ligakonkurrenten und Rekordgewinner SV Nehren sowie die U 19 Teams aus der A-Junioren Oberliga SSV Reutlingen Fußball 1905 und aus der Verbandsstaffel Süd das U 19 Team des VfL Pfullingen. Weitere 8 Bezirksligisten sowie 4 Kreisligisten komplettieren das Starterfeld.

Die Turnierspiele beginnen um 9.30Uhr am Sonntag, den 30.12.2018 mit der Partie des Gastgebers TSV Trochtelfingen gegen SV Croatia Reutlingen II.

Wir freuen uns auf zahlreiche Fanunterstützung und laden zum Besuch des 32. Hallenturniers recht herzlich ein. Das Foyer der Halle ist wie immer bestens bewirtet.

Wir wünschen allen TSV Freunden, Sponsoren und Gönnern frohe Weihnachten und ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

 

Zum Jahresende bedanken wir uns bei allen Aktiven, dem gesamten Trainerteam im Aktiven- und im Nachwuchsbereich, allen Betreuern, den Abteilungsmitarbeitern, unseren Schiedsrichtern, den Sponsoren, Freunden und Gönnern für die Unterstützung 2018.

Ebenso bedanken wir uns für die hervorragende Zuschauerunterstützung bei allen TSV Pflicht-Freundschafts-und Turnierspielen im Jahr 2018 und hoffen auf eine Fortsetzung 2019... Danke

Liebe Sportkameraden,

 

der TSV Trochtelfingen lädt Eure Mannschaft zum traditionellen 32. Fußballhallenturnier um den Wanderpokal der Kreissparkasse in Trochtelfingen recht herzlich ein.

 

Das Turnier findet am

 

28./29.Dezember 2018    (Vorturnier/Qualifikation: Kreisliga/Bezirksliga)

      30.Dezember 2018   (Hauptturnier: Verbands-/Landes-/A-Junioren OL/VSt  und

8 Qualifikanten)

in der Eberhard-von-Werdenberg-Sporthalle in Trochtelfingen

 statt.

 

Die siegreichen Mannschaften erhalten neben den beiden Wanderpokalen Geldpreise in Höhe von insgesamt:

3.000,00 €

 

Zusätzlich spielen wir Sachpreise für das torerfolgreichste Team, den torerfolgreichsten Spieler und den besten Torspieler des Turniers aus. Jedes 25-igste Turniertor ist mit einem Sachpreis dotiert.  

 

Für eine Teilnahme ihres Vereins sprechen folgende Punkte:

                                                                                                                                   

- traditionelles gut organisiertes Hallenturnier

- Sporthalle mit besonderem Flair und gutem Zuschauerzuspruch                  

- ansprechende Preisgelder und Sachpreise für Mannschaften und Spieler

- straff organisierter Spielplan ohne lange Wartepausen für die Aktiven                    

- Rund-um-Bande                                                                                                                 

- weitere Informationen unter www.tsv-trochtelfingen.com            

 

Gespielt wird beim 32. Hallenturnier des TSV nach den Bestimmungen

des WFV (keine Futsal-Regeln).            

 

Bestätigung auch telefonisch, per Fax oder e-mail möglich. Anmeldeformular liegt bei.                                                  

 

Pokalverteidiger des Quali-Cups ist der FV Bad Urach

aus der Kreisliga A Staffel 1 des Bezirks Alb.

Pokalverteidiger des Hauptturniers ist der Ex-Verbandsligist

VfL Pfullingen aus der Landesliga Staffel 3                                                                      

Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Kreisliga B Donau Staffel 4 – Nachholspiel vom 4.Spieltag  14.30 Uhr:

Sonntag, 18.November 2018

TSV Trochtelfingen-TSV Sigmaringendorf  2:4 (2:1)

12.45 Uhr: Vorspiel der Reserven 0:3 (Wertung/TSV verzichtete auf Austragung)

 

Im Spitzenspiel der B-Liga Donau Stafffel 4 trifft der TSV auf den direkten Verfolger TSV Sigmaringendorf.

 

Kein glänzender aber hochverdienter 3:0 Erfolg des Gastgebers und Tabellenführers TSV Trochtelfingen und ein 1:0 Erfolg des TSV Sigmaringendorf gegen einen weiteren Mitkonkurrenten SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen geht dem sonntäglichen Spitzenspiel voraus und läßt Spannung üben wie drüben aufkommen. Die Albgold Elf um Mannschaftskapitän Kilian Uhland und Spielertrainer Michael Dziemba werden die Aufgabe mit entsprechendem Respekt angehen und brauchen vor der Winterpause nochmals eine Topform um den Punktvorsprung eventuell auszubauen oder gleich zu halten. Gianluca Strano wird dem Team nach seiner Gelb/Rot Sperre wieder zur Verfügung stehen.

__________________________________________________________________

 

weitere Ergebnisse und Termine in der Vorschau:

____________________________________________________________________

 

Sonntag, den 11.November 2018   14.30 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 13.Spieltag-Rückrunde

TSV Trochtelfingen-SGM TSV Scheer II/SV Ennetach II  3:0 (1:0)

Ohne Vorspiel der Reserven

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

 

Sonntag, den 18.November 2018   14.30 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – Nachholspiel vom 4.Spieltag

TSV Trochtelfingen-TSV Sigmaringendorf

12.45 Uhr: Vorspiel der Reserven

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

 

Samstag, den 24.November 2018   14.30 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – Nachholspiel vom 28.Oktober 2018

SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen-TSV Trochtelfingen

12.45 Uhr: Vorspiel der Reserven

Spielort: Platz beim Riederwäldle in Frohnstetten

-Winterpause bis 31.März 2019-

________________________________________

Das Spitzenspiel der B-Liga Donau Staffel 4 am Sonntag, den 28.Oktober 2018 in Frohnstetten gegen die SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen wurde auf Grund des Wintereinbruchs am Sonntagmorgen abgesetzt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 11.Spieltag  15.00 Uhr:

Sonntag, 28.Oktober 2018

SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen-TSV Trochtelfingen ausgefallen

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven ausgefallen

 

Der Tabellenführer der B-Liga Donau Staffel 4 gastiert am Sonntag in einem weiteren schweren Auswärtsspiel beim direkten, einen Punkt schlechter gestellten Verfolger, SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen.

 

Mit 22 Punkten und zwei Spielen im Rückstand rangiert das Team um Mannschaftskapitän Kilian Uhland an der Tabllenspitze und stellt dabei mit erst fünf erhaltenen Gegentoren mit Abstand die stärkste Defensive der Liga. In der Partie gegen den direkten Verfolger braucht es gegen die eine starke Offensivabteilung (Platz zwei in der Liga)des Gastgebers eben diese zuverlässige Abwehr um die Tabellenführung zu verteidigen. 

__________________________________________________________________

 

weitere Ergebnisse und Termine in der Vorschau:

____________________________________________________________________

 

Sonntag, den 4.November 2018   14.30 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 12.Spieltag-Rückrunde

TSV Neufra-TSV Trochtelfingen

Ohne Vorspiel der Reserven

Spielort: Rasenplatz Bergstraße in Neufra

 

Sonntag, den 11.November 2018   14.30 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 13.Spieltag-Rückrunde

TSV Trochtelfingen-SGM TSV Scheer II/SV Ennetach II

Ohne Vorspiel der Reserven

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

 

Sonntag, den 18.November 2018   14.30 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – Nachholspiel vom 4.Spieltag

TSV Trochtelfingen-TSV Sigmaringendorf

12.45 Uhr: Vorspiel der Reserven

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

 

-Winterpause bis 31.März 2019-

________________________________________

Michael Dziemba, einer der TSV Spielertrainer, hielt mit mehreren Paraden sein Team beim 4:1 Erfolg gegen die sehr stark auftrumpfende SGM SV Schmeien/SV Sigmaringen II/FC Laiz II im Spiel.....

Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 7.Spieltag

Sonntag, 30.September 2018

SGM TSV Rulfingen/FC Blochingen-TSV Trochtelfingen 1:3 (0:2)

Vorspiel der Reserven 3:5 (3:2)

 

Sechs Spiele, sechs Siege, TSV bleibt Tabellenführer – Beim 3:1 Erfolg in Rulfingen treffen Florid Avdyli, Zdenko Sunjic und Kilian Uhland – Tim Witt mit vier Toren Matchwinner im Reservespiel -

Die Albgold Elf benötigte gut zehn Minuten um sich an den kleinen Platz in Rulfingen zu gewöhnen. In der 11.Spielminute war dann Florid Avdyli mit seinem vierten Saisontor zur Führung erfolgreich. Er nutzte eiskalt den Fehler in der SG Defensive und ließ mit einem trockenen Schuss aus 18 m Fabian Lorenz im SG Gehäuse keine Abwehrchance. Der nächste mit System vorgetragene Angriff lief über Durim Ademaj, dieser brachte Zdenko Sunjic in Position und der schlenzte das Spielgerät überlegt ins SG Netz zur 2:0 Führung (18.). Danach ließ der Tabellenführer hochkarätige Torgelegenheiten aus.

 

weiterlesen.... 

__________________________________________________________________

 

weitere Ergebnisse und Termine in der Vorschau:

____________________________________________________________________

 

Sonntag, den 30.September 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 7.Spieltag

SGM TSV Rulfingen/FC Blochingen-TSV Trochtelfingen 1:3 (0:2)

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven  3:5 (3:2)

Spielort: Platz an der Zielfinger Straße in Rulfingen

 

Sonntag, den 7.Oktober 2018 

(verlegt auf Sonntag, 31.März 2019)

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 8.Spieltag

TSV Trochtelfingen-TSV Mägerkingen

Vorspiel der Reserven

 

Sonntag, den 14.Oktober 2018 

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 9.Spieltag

FV Veringenstadt-TSV Trochtelfingen

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven

_____________________________________________

Tim Witt, kam vom FV Veringenstadt zum TSV und erzielte beim 5:3 Erfolg im Reservevorspiel in Rulfingen vier Treffer......

Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 6.Spieltag

Sonntag, 23.September 2018

TSV Trochtelfingen-SG Hettingen/Inneringen II 3:1 (1:0)

ohne Vorspiel der Reserven 

 

TSV verteidigt mit einem ungefährdeten Heimerfolg die Tabellenführung

Mit einem zwar schmucklosen aber hochverdienten 3:1 Heimerfolg gegen den Bezirksligaunterbau der SG Hettingen/Inneringen verteidigte die Albgold Elf die Tabellenführung der Kreisliga B Donau Staffel 4. Die Tore auf dem TSV Sportgelände im Grafental erzielten Cosmin Predut (11.), Durim Ademaj (49.) und Florid Avdyli (85.). Auf der Gegenseite traf Jonas Neuburger (90.). 

weiterlesen.... 

 

___________________________________________________________________

 

weitere Ergebnisse und Termine in der Vorschau:

____________________________________________________________________

 

Sonntag, den 23.September 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 6.Spieltag

TSV Trochtelfingen-SG Hettingen/Inneringen II  1:3 (0:1)

Ohne Vorspiel der Reserven

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

 

Sonntag, den 30.September 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 7.Spieltag

SGM TSV Rulfingen/FC Blochingen-TSV Trochtelfingen

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven

Spielort: Platz an der Zielfinger Straße in Rulfingen

_____________________________________________

Durim Ademaj, erzielte seinen zweiten Saiontreffer zum zwischenzeitlichen 2:0 beim sicheren Heimerfolg gegen die SG Hettingen/Inneringen II....

Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 5.Spieltag

Sonntag, 16.September 2018

SV Bingen/Hitzkofen-SV Trochtelfingen 1:2 (0:2)

Reserven ausgefallen (TSV hat auf Austragung verzichtet)

 

TSV gewinnt Spitzenspiel und ist wieder Tabellenführer

Mit einem unter dem Strich verdienten Auswärtserfolg beim Meisterschaftsfavoriten SV Bingen/Hitzkofen ist die Albgold Elf zusammen mit der punktgleichen SGM TSV Rulfingen/FC Blochingen nach dem fünften Spieltag Tabellenführer der B-Liga Donau Staffel 4.

Die ohne fünf Stammkräfte angetretene, von Mario Strano und Tino Steiner aber glänzend eingestellte Elf, bezwang den offensivstarken SV Bingen/Hitzkofen mit 2:1 und sicherte sich nach dem Abstieg aus der A-Liga den ersten Erfolg im Sandbühlstadion.

Die TSV Tore erzielten Zdenko Sunjic (20.) und Jan-Luca Ebinger (45.).

weiterlesen.... 

 

___________________________________________________________________

 

weitere Ergebnisse und Termine in der Vorschau:

____________________________________________________________________

Sonntag, den 16.September 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 5.Spieltag

SV Bingen/Hitzkofen-TSV Trochtelfingen  1:2 (0:2)

Ohne Vorspiel der Reserven

Spielort: Sandbühlstadion in Bingen

 

Sonntag, den 23.September 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 6.Spieltag

TSV Trochtelfingen-SG Hettingen/Inneringen II

Ohne Vorspiel der Reserven

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

 

Sonntag, den 30.September 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 7.Spieltag

SGM TSV Rulfingen/FC Blochingen-TSV Trochtelfingen

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven

Spielort: Platz an der Zielfinger Straße in Rulfingen

_____________________________________________

Gianluca Strano überzeugte mit einer sehr guten Leistung im defensiven Mittelfeld beim überzeugenden 2:1 Erfolg in Bingen.....

Die Nachwuchs Abteilung um die TSV Jugendleiter Marco Renner und Andi Abele organisieren zusammen mit dem Fußballbezirk Alb am Samstag, den 22.September 2018 auf dem Platz beim TSV Vereinsheim einen Bambini und F-Juniorenspieltag.

Bambini Spieltag ab 9.00 Uhr

F-Junioren ab 11.45 Uhr

 

Das TSV Vereinsheim ist bewirtet ! Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

 

Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Tabellenführung verteidigt-3:1 Erfolg bei der SGM Alb Lauchert II-

Kapitän Kilian Uhland trifft zwei Mal ins SGM Netz..... 

Mit einem verdienten 3:1 Erfolg bei der SGM SG KFH Kettenacker II/TSV Gammertingen II verteidigte der TSV Trochtelfingen vor der punktgleichen SGM TSV Rulfingen/FC Blochingen die Tabellenführung in der Kreisliga B Donau Staffel 4. Kilian Uhland (2) und Kim Engler trafen für ihr Team....

Im Vorspiel unterlag die Reserve deutlich mit 8:2....

weiterlesen

____________________________________________________________________

 

weitere Ergebnisse und Termine in der Vorschau:

 

Mittwoch, 22.August 2018  18.00 Uhr:

1.Bezirkspokalrunde

TSV Trochtelfingen-SV Sigmaringen (Bezirksliga Donau) 1:2 (0:2)

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

Mit einer sehr guten, geschlossenen Mannschaftsleistung ist der TSV Trochtelfingen knapp an der Pokalüberraschung gescheitert. Der Donau Bezirksligist SV Sigmaringen hatte mehr Arbeit als erwartet und kam trotz einer 2:0 Führung zum Ende der Partie nochmals in Bedrängnis. Kapitän Kilian Uhland erzielte nach Vorarbeit von Gianluca Strano den TSV Treffer (89.). In Halbzeit eins verhinderte zudem Aluminium den Torerfolg des neuen, jungen TSV Mannschaftsführers. Mit Sonderapplaus von den Rängen wurde die Elf des Trainer Quartetts Michael Dziemba, Jonathan Wacker, Mario Strano und Tino Steiner für die anspruchsvolle Leistung belohnt.

TSV Trochtelfingen:

1 Michael Dziemba-

2 Predut-3 Hirlinger-4 Sandro Lazzara-7 Strano-8 Miftari (90./18 Blankenburg)-10 Florid Avdyli (46./16 Philipp)-11 Engler-17 Ebinger-19 Durim Ademaj (48./13 Markus Ritz)-21 Kilian Uhland

TSV Bank: 13 Markus Ritz-16 Philipp-18 Blankenburg-44 Steiner

Spielertrainer: Michael Dziemba/Jonathan Wacker-Co-Trainer: Mario Strano/Tino Steiner-Mannschaftskapitän: Kilian Uhland

Tore: 0:1 Florian Vokuhl (17.)-0:2 Daniel Deli (32.)-1:2 Kilian Uhland (89.)

Schiedsrichter: Hans-Peter Wessner (Hettingen/SRG Sigmaringen)

_____________________________________________________________________

 

Sonntag, 26.August 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 2.Spieltag

SGM TSV Scheer II/SV Ennetach II-TSV Trochtelfingen

ohne Vorspiel der Reserven

Spielort: Sportgelände Sigmaringer Straße in Scheer

 

Sonntag, 2.September 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 3.Spieltag

SGM SGKFH Kettenacker II/TSV Gammertingen II-TSV Trochtelfingen1:3 (0:2)

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven  8:2 (4:0)

Spielort: Stadion im Loh Gammertingen

 

Sonntag, den 9.September 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 – 4.Spieltag

Spielfrei

TSV Trochtelfingen-TSV Sigmaringendorf

Das Spiel ist verlegt auf Sonntag, 18.November 2018 14.30 Uhr

(Reserven 12.45 Uhr)

_______________________________________________

Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Der TSV gewinnt auch sein zweites Saisonspiel und ist Tabellenführer - Zdenko Sunjic trifft doppelt 

 

Mit zwei späten Treffern von Zdenko Sunjic war die Albgold Elf auch in Scheer gegen die neuformierte SGM TSV Scheer II/SV Ennetach II das Maß aller Dinge und bestätigte die gute Form in dieser frühen Phase der Saison 2018/19........

weiterlesen

____________________________________________________________________

 

weitere Ergebnisse und Termine in der Vorschau:

 

Mittwoch, 22.August 2018  18.00 Uhr:

1.Bezirkspokalrunde

TSV Trochtelfingen-SV Sigmaringen (Bezirksliga Donau) 1:2 (0:2)

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

Mit einer sehr guten, geschlossenen Mannschaftsleistung ist der TSV Trochtelfingen knapp an der Pokalüberraschung gescheitert. Der Donau Bezirksligist SV Sigmaringen hatte mehr Arbeit als erwartet und kam trotz einer 2:0 Führung zum Ende der Partie nochmals in Bedrängnis. Kapitän Kilian Uhland erzielte nach Vorarbeit von Gianluca Strano den TSV Treffer (89.). In Halbzeit eins verhinderte zudem Aluminium den Torerfolg des neuen, jungen TSV Mannschaftsführers. Mit Sonderapplaus von den Rängen wurde die Elf des Trainer Quartetts Michael Dziemba, Jonathan Wacker, Mario Strano und Tino Steiner für die anspruchsvolle Leistung belohnt.

TSV Trochtelfingen:

1 Michael Dziemba-

2 Predut-3 Hirlinger-4 Sandro Lazzara-7 Strano-8 Miftari (90./18 Blankenburg)-10 Florid Avdyli (46./16 Philipp)-11 Engler-17 Ebinger-19 Durim Ademaj (48./13 Markus Ritz)-21 Kilian Uhland

TSV Bank: 13 Markus Ritz-16 Philipp-18 Blankenburg-44 Steiner

Spielertrainer: Michael Dziemba/Jonathan Wacker-Co-Trainer: Mario Strano/Tino Steiner-Mannschaftskapitän: Kilian Uhland

Tore: 0:1 Florian Vokuhl (17.)-0:2 Daniel Deli (32.)-1:2 Kilian Uhland (89.)

Schiedsrichter: Hans-Peter Wessner (Hettingen/SRG Sigmaringen)

_____________________________________________________________________

 

Sonntag, 26.August 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 2.Spieltag

SGM TSV Scheer II/SV Ennetach II-TSV Trochtelfingen

ohne Vorspiel der Reserven

Spielort: Sportgelände Sigmaringer Straße in Scheer

 

Sonntag, 2.September 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 3.Spieltag

SGM SGKFH Kettenacker II/TSV Gammertingen II-TSV Trochtelfingen

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven

Spielort: Stadion Lohweg in Gammertingen

________________________________________________

Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Nach Auftakterfolg zu Gast bei der SGM TSV Scheer II/SV Ennetach II 

 

Die Albgold Elf als 5:0 Sieger, die neuformierte SGM TSV Scheer II/SV Ennetach II als 3:0 Verlierer am ersten Spieltag -eigentlich alles klar, wer die Favoritenrolle in die Partie nimmt- aber Vorsicht ist geboten. Will man im TSV Lager den guten Eindruck auch nach den 90 Minuten in Scheer bestätigen, braucht es wieder eine geschlossene Teamleistung. Unter der Woche hat das Team um Mannschaftskapitän Kilian Uhland die Form mit einer mehr als überzeugenden Vorstellung im Pokal gegen den zwei Klassen höher angesiedelten SV Sigmaringen bestätigt und will eine Portion Moral mit nach Scheer nehmen.

Anstoß ist um 15.00 Uhr auf dem Rasenlatz des TSV Scheer.

____________________________________________________________________

 

weitere Ergebnisse und Termine in der Vorschau:

 

Mittwoch, 22.August 2018  18.00 Uhr:

1.Bezirkspokalrunde

TSV Trochtelfingen-SV Sigmaringen (Bezirksliga Donau) 1:2 (0:2)

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

Mit einer sehr guten, geschlosenen Mannschaftsleistung war der TSV Trochtelfingen knapp an der Pokalüberraschung gescheitert. Der Donau Bezirksligist SV Sigmaringen hatte mehr Arbeit als erwartet und kam trotz einer 2:0 Führung zum Ende der Partie nochmals in Bedrängnis. Kapitän Kilian Uhland erzielte nach Vorarbeit von Gianluca Strano den TSV Treffer (89.). In Halbzeit eins verhinderte zudem Aluminium den Torerfolg des neuen, jungen TSV Mannschaftsführers. Mit Sonderapplaus von den Rängen wurde die Elf des Trainer Quartetts Michael Dziemba, Jonathan Wacker, Mario Strano und Tino Steiner für die anspruchsvolle Leistung belohnt.

TSV Trochtelfingen:

1 Michael Dziemba-

2 Predut-3 Hirlinger-4 Sandro Lazzara-7 Strano-8 Miftari (90./18 Blankenburg)-10 Florid Avdyli (46./16 Philipp)-11 Engler-17 Ebinger-19 Durim Ademaj (48./13 Markus Ritz)-21 Kilian Uhland

TSV Bank: 13 Markus Ritz-16 Philipp-18 Blankenburg-44 Steiner

Spielertrainer: Michael Dziemba/Jonathan Wacker-Co-Trainer: Mario Strano/Tino Steiner-Mannschaftskapitän: Kilian Uhland

Tore: 0:1 Florian Vokuhl (17.)-0:2 Daniel Deli (32.)-1:2 Kilian Uhland (89.)

Schiedsrichter: Hans-Peter Wessner (Hettingen/SRG Sigmaringen)

_____________________________________________________________________

 

Sonntag, 26.August 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 2.Spieltag

SGM TSV Scheer II/SV Ennetach II-TSV Trochtelfingen

ohne Vorspiel der Reserven

Spielort: Sportgelände Sigmaringer Straße in Scheer

 

Sonntag, 2.September 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 3.Spieltag

SGM SGKFH Kettenacker II/TSV Gammertingen II-TSV Trochtelfingen

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven

Spielort: Stadion Lohweg in Gammertingen

________________________________________________

Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Der TSV startet mit neuformiertem Kader in der B-Liga Donau Staffel 4 in die Saison 2018/2019 -

zum Auftakt gibt der TSV Neufra seine Visitenkarte in Trochtelfingen ab

 

 

Das letzte Spiel der Saison 2017/18 ist auch das erste Plichtspiel der Saison 2018/19. Mit dem TSV Neufra (Platz 11 in der abgelaufenen Saison) beginnt die Hatz nach Punkten für das Trainer Duo Michael Dziemba und Jonathan Wacker -die Mustapha Assagour beerbten- und das neuformierte TSV Team. Der letztjährige Fünfte geht  als Favorit in die Partie und will sich nach einer durchaus gelungenen Vorbereitung seinem Publikum präsentieren. Bei der Partie im Juni ging man als klarer 6:3 Sieger vom PLatz beim TSV Vereinsheim. Ein Vorspiel der Reserven findet nicht statt.

Die Bilanz bei bisher ausgetragenen sechs Duellen: 

4:2 Siege bei zwei Niederlagen und einem Torverhältnis von 21:12 für den TSV Trochtelfingen 

Anstoß ist um 15.00 Uhr auf dem Platz beim TSV Vereinsheim.

____________________________________________________________________

 

weitere Termine in der Vorschau:

 

Mittwoch, 22.August 2018  18.00 Uhr:

1.Bezirkspokalrunde

TSV Trochtelfingen-SV Sigmaringen (Bezirksliga Donau)

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

 

Sonntag, 26.August 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 2.Spieltag

SGM TSV Scheer II/SV Ennetach II-TSV Trochtelfingen

ohne Vorspiel der Reserven

Spielort: Sportgelände Sigmaringer Straße in Scheer

 

Sonntag, 2.September 2018  15.00 Uhr:

Kreisliga B Donau Staffel 4 - 3.Spieltag

SGM SGKFH Kettenacker II/TSV Gammertingen II-TSV Trochtelfingen

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven

Spielort: Stadion Lohweg in Gammertingen

 

 

__________________________________________________

Vorne weg beim Abschlusstraining am Freitag marschiert Michael Dziemba -einer der neuen auf der sportlichen Kommandobrücke des TSV- in der gegen den TSV Neufra beginnenden fünften B-Liga Saison......