Herzlich willkommen auf der Internetseite der Fußballabteilung des TSV Trochtelfingen 1871 e.V. 

                                                .....

Hier gibt’s die Infos rund um den TSV Fußball

und sonstige News…. 

                                                             .....

Wir freuen uns bei allen TSV Spielen im Akiven-und im Nachwuchsbereich auf zahlreiche Fanunterstützung und bedanken uns recht herzlich für die Unterstützung.

Ein gutes, erfolgreiches

und vor allen Dingen gesundes neues Jahr !

 

Wir wünschen allen TSV Aktiven, allen Freunden, Sponsoren und Gönnern ein guten, gesunden und erfolgreichen Start ins neues Jahr!

 

- Besucherzähler ab 9.September 2017 -

- Danke für Ihren Besuch auf unserer Internetseite -

News - Powered by:

      VfL Pfullingen gewinnt das 31.TSV Hallenturnier               um den Wanderpokal der Kreissparkasse in Trochtelfingen

Verbandsligist VfL Pfullingen holt sich den Pokal der Kreissparkasse

Foto TSV/D'Aloia

 

Der VfL Pfullingen holt sich in seiner fünften Finalteilnahme nach 2012 zum zweiten Mal den begehrten Wanderpokal beim Traditionsturnier in der Werdenberghalle.

 

Verbandsligist VfL Pfullingen war als das ligahöchst spielende Team in der Werdenberghalle und stand am Ende des Tages als Turniersieger in der 31.Auflage ganz oben auf dem Podest. In einem guten und spannenden Finale gegen den Bezirksligisten SV Croatia Reutlingen behielten die von Spielleiter Frank König betreuten VfL Kicker mit 3:1 die Oberhand und erzielten mit 32 Turniertoren neben den U19 Junioren des SSV Reutlingen 1905 Fußball auch die meisten Treffer des Turniers.

Im Spiel um Platz drei gelang dem letztjährigen Turniersieger SV Nehren aus der Landesliga Staffel 3 ein 2:1 Erfolg gegen die EnBW Oberliga A-Junioren des SSV Reutlingen 1905 Fußball.

 

Der FV Bad Urach sicherte sich den Quali-Cup Wanderpokal mit einem knappen 4:3 Erfolg gegen den Titelverteidiger TB Kirchentellinsfurt.

Der Gastgeber TSV Trochtelfingen scheiterte im Viertelfinale des Quali-Cups nach einer 3:0 Niederlage gegen den VfL Pfullingen II.

 

Quali-Cup Viertelfinale:

VfL Pfullingen U19-TB Kirchentellinsfurt  1:3

VfL Pfullingen II-TSV Trochtelfingen  3:0

TSV Eningen-FV Bad Urach  1:3

TG Gönningen-TSV Steinhilben  7:1

Halbfinale:

TB Kirchentellinsfurt-VfL Pullingen II  4:1

FV Bad Urach-TG Gönningen  5:1

Spiel um Platz 3:

VfL Pfullingen II-TG Gönningen  1:2 (im Neunmeterschießen ausgetragen)

Finale:

TB Kirchentellinsfurt-FV Bad Urach  3:4

 

Hauptrunde Halbfinale:

SSV Reutlingen 1905 Fußball-SV Croatia Reutlingen  1:3

VfL Pfullingen-SV Nehren  5:1

Spiel um Platz 3:

SSV Reutlingen 1905 Fußball-SV Nehren  1:2

Finale:

SV Croatia Reutlingen-VfL Pfullingen  1:3

Torerfolgreichste Mannschaft:

VfL Pfullingen 32 Tore

SSV Reutlingen 1905 Fußball U19  32 Tore

Torerfolgreichster Spieler:

Yannik Kynast  VfL Pfullingen  10 Tore

bester Torhüter:

Nico Coconcelli  SV Croatia Reutlingen

Traditionsgemäß eröffneten die jüngsten Nachwuchskicker die TSV Hallensaison.

 

Am Samstag, 18.November 2017 war man Gastgeber für 20 F-Junioren Teams.

Am Sonntag, 19.November waren 46 Bambinimannschaften beim Hallenspieltag mit viel Freude am Ball.

 

 

Danke für die Unterstützung in der voll besetzten  Werdenberghalle.

Danke an alle Sponsoren und Helfer. Sie haben mit großem Einsatz zum Gelingen des Turnierwochenendes beigetragen !

 

Berichte und Bilder unter TSV Jugend Hallenturniere Bambini und F-Junioren....

________________________________________________________________________

Schreinerei Steiner

Schlossgasse 5

72818 Trochtelfingen                      

Plameco Decken Fachbetrieb 

Tel. 07124 / 2434 

 

präsentiert die Spieltermine der Saison 2017/2018:

Weitere Spieltermine - Ergebnisse und News:

 

Die aktiven TSV Teams befinden sich in der Winterpause und bereiten sich auf die Hallensaison mit der Teilnahme an drei Turnieren (TSV Hallenturnier 29./30.Dezember 2017)/Turnier in Genkingen (6.Januar 2018) und Turnier TSV Steinhilben/TSV Mägerkingen (14.Januar 2017) vor.

 

Nach dem Abzug von 6 Punkten des bisherigen Tabellenführers  SPV TürkGücü Sigmaringen in der B-Liga Donau Staffel 4 liegt jetzt die SGM Schmeien/Sigmaringen II mit 26 Punkten an der Tabellenspitze. Der TSV Trochtelfingen hat ein Spiel weniger ausgetragen und liegt mit 23 Punkten auf Rang drei. Insgesamt ist der Run auf die Aufstiegsplätze mehr als spanned geworden, machen sich doch neben dem neuen Tabellenführer weitere fünf Teams  noch berechtigte Hoffnungen den Sprung in die A-Liga zu schaffen....

...............

Auszug Tabelle Kreisliga B Donau Staffel 4:

1. SGM Schmeien/SV Sigmaringen II 12 Spiele 26 Punkte

2. SPV Türk Gücü Sigmaringen  11 Spiele 24 Punkte

3. TSV Trochtelfingen  11 Spiele 23 Punkte

4. TSV Sigmaringendorf  11 Spiele 22 Punkte

5. SV Bingen/Hitzkofen  12 Spiele 21 Punkte

6. SGM TSV Rulfingen/FC Blochingen  12 Spiele 19 Punkte

7. SGM SV Frohnstetten/SV Storzingen  11 Spiele 16 Punkte

..............

Vorschau:

..........

Der TSV beteiligt sich an folgenden Hallenturnieren:

...........

 

31.Hallenturnier des TSV Trochtelfingen in der Werdenberghalle

29./30.Dezember 2017

Spiele TSV:

Freitag,29.12.17:

18.30 Uhr: SV Nehren II-TSV   2:4

20.18 Uhr: TSV Steinhilben-TSV  0:10

20.54 Uhr: TSV-TSV Eningen  0:6

Das TSV Aufgebot:

Marc Hanker-

Liviu-Cosmin Predut-Manuel Hirlinger-Durim Ademaj-Alexander Philipp-Metin Tarakci-Kilian Uhland

Tore:

Cosmin Predut (4)-Durim Ademaj (3)-Kilian Uhland (3)-Metin Tarakci (2)-Manuel Hirlinger (1)-Alexander Philipp (1)

 

Brühl-Cup des TSV Genkingen (neue Sporthalle in Genkingen)

Samstag, 6.Januar 2018

Spiele TSV:

12.44 Uhr: TG Gönningen I-TSV

13.39 Uhr: TSV Glems-TSV

14.56 Uhr: TSV-SGM Kettenacker/Feldhausen/Harthausen

15.51 Uhr: TSV-FC Sonnenbühl

16.57 Uhr: TSV-SG Reutlingen

Mit nur einem Unentschieden (2:2 gegen die SG KFH) blieb die vom neuen TSV Spielleiter Michael Dziemba und von Mario Strano betreute Mannschaft in der Vorrunde hängen.

Allerdings hatte man auch die späteren Finalisten SG Reutlingen aus der Bezirksliga Alb und TSV Glems in der Gruppe und konnte in den Partien in den ersten Spielminuten immer gut mithalten. Gegen Spielende wurde dann der jeweilige Klassenunterschied bemerkbar und brachte die Gegner auf die Siegerstraße....

Das Turnier gewann die SG Reutlingen vor dem TSV Glems.

Für den TSV spielten:

Michael Dziemba-

Radu (1)-Predut-Strano (2)-Philipp-Durim Ademaj-Avdyli-Kilian Uhland (2) 

 

Hallenturnier des TSV Steinhilben und TSV Mägerkingen in der Werdenberghalle

Sonntag, 14.Januar 2018

SpieleTSV:

11.12 Uhr: TSV-SV Ringingen

12.00 Uhr: TSV-TSV Mägerkingen II

13.00 Uhr: TSV-SV Rosenfeld

14.00 Uhr: TSV-FC Killertal 04

15.00 Uhr: TSV Steinhilben I-TSV

ab 16.00 Uhr Viertelfinale/Endrunde

____________________________________________________

Saison 17/18

Kreisliga B 4 Donau

Hier geht es zu allen Spielterminen, Ergebnissen und Tabellen:

Spass und Freude sowie eine Vielzahl an Toren sahen die Bambini und F-Junioren Fans bei einem vom TSV glänzend ausgerichteten Spieltag  auf dem TSV Sportgelände.

Danke an das Orga Team um Marco Renner, Andi Abele und Michael Müller........

weitere Infos....