Testspiele:

Samstag/Sonntag, 3./4.August 2019

44.Sonnenalbpokalturnier des TV Melchingen

Samstag, 3.8.2019

15.30 Uhr: FC Burladingen-TSV

17.45 Uhr: TV Melchingen-TSV

Sonntag, 4.8.2019

11.00 Uhr: FC Sonnenbühl-TSV

Ab 14.15 Uhr Endspiele

Sonntag, 11.August 2019  17.00 Uhr

1.Bezirkspokalrunde

TSV-SV Bolstern (A-Liga Donau Staffel 2)

Mittwoch, 14.August 2019  19.00 Uhr

Testspiel (Platz beim TSV Vereinsheim)

TSV-SGM TSV Oberstetten/TSV Ödenwaldstetten

Samstag, 17.August 2019  16.00 Uhr

Testspiel (Platz beim TSV Vereinsheim)

TSV-TSV Hayingen

_____________________________________________________________

Sonntag, 25.August 2019  15.00 Uhr

Punktspielauftakt Saison 2019/2020 Kreisliga B Donau Staffel 4

TSV Trochtelfingen-TSV Mägerkingen

13.15 Uhr: Vorspiel der Reserven

Spielort: Platz beim TSV Vereinsheim

Jonathan Wacker, TSV Spielertrainer zusammen mit Michael Dziemba in der zweiten Saison, war mit den Ergebnissen in den bisherigen Testspielen sehr zufrieden. Nach Platz zwei im Turnier beim TSV Steinhilben folgte ein verdienter 5:2 Erfolg gegen den Tübinger A-Liga Aufsteiger VfB Bodelshausen.

 

Die Elf um das Spielertrainer Duo Michael Dziemba und Jonathan Wacker belegt Rang zwei beim Turnier in Steinhilben

 

Die erste Vorbereitungswoche unter dem alten und neuen Spielertrainer Duo Michael Dziemba und Jonathan Wacker endete für die Albgold Elf  beim Turnier des TSV Steinhilben mit Rang zwei. Mit einem 0:0 gegen den Gastgeber und einem 1:1 gegen den SV Ringingen erreichte man über das Elfmeterschießen das Finale gegen den FC Stetten/Salmendingen. Im Finale musste das TSV Team, ohne Auswechselspieler angereist, dann Tribut zollen und verlor gegen den Zollern A-Ligisten deutlich mit 4:0. Trotzdem setzte man ein erstes Ausrufezeichen. Den Treffer gegen den SV Ringingen erzielte Darian Radu. Im Elfmeterschießen waren Jan Luca Ebinger, Gianluca Strano und Darian Radu erfolgreich.

 

TSV gewinnt Testspiel gegen den VfB Bodelshausen mit 5:2 - Am Wochenende Gast beim Sonnenalb Pokalturnier in Melchingen

 

Die Elf um das Spielertrainerduo Michael Dziemba und Jonathan Wacker besiegte den A-Liga Aufsteiger VfB Bodelshausen in einem Testspiel mit 5:2. Beim Erfolg gegen das Team aus dem Kreis Tübingen war der TSV Trochtelfingen die dominierende Elf und kam mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung zu einem verdienten Erfolg. Die Treffer erzielten Gianluca Strano, Tim Witt (2), der als Feldspieler agierende Michael Dziemba und Darian Radu. Das geplante Testspiel beim SV Würtingen ist ausgefallen.

Am kommenden Wochenende ist man zu Gast beim 44.Sonnenalb Pokalturnier des TV Melchingen.

In der Vorrunde trifft man dabei auf den Gastgeber und Zollern-Bezirksligisten TV Melchingen sowie den FC Sonnenbühl und den FC Burladingen.

 

Der TSV spielte gegen den VfB Bodelshausen wie folgt:

16 Kilian Uhland -

4 Michael Dziemba-6 Jonathan Wacker-7 Gianluca Strano-12 Cosmin Predut-13 Andreas Abele-14 Rene Uhland-17 Jan Luca Ebinger-24 Darian Radu-32 Denis Schärer-77 Tim Witt

Auswechselbank: 28 Adiobum Showale-44 Tino Steiner-92 Nicolas Egeler

Tore: 1:0 Gianluca Strano (6.)-2:0 Tim Witt (21.)-2:1 Tobias Herbansky (26.)-3:1 Michael Dziemba (50.)-4:1 Tim Witt (51.)-4:2 Pascal Hildebrandt (70.)-5:2 Darian Radu (90.)

Schiedsrichter: Lothar Gaiser (Harthausen/Scher)

